Menu
Suche
Login

Voestalpine Linz

Bauherr Voestalpine, Line
Architekt Dietmar Feichtinger Architects, Paris / Wien
Trennwandsysteme 2300, 3400
Akustiksysteme 7000

Projektdokumentation (PDF_2,7 MB)

Um begrünte Atrien herum arrangieren sich die Büros, deren Qualität mit dem begehrten Best Office Award 2010 gewürdigt wurde. Die Jury urteilte: „Voestalpine ist es gelungen, die interne Kommunikation der Mitarbeiter untereinander spürbar zu beschleunigen und gleichzeitig die Privatheit und Individualität jedes Einzelnen zu respektieren.“ Der Preis, ausgelobt von der Fachmesse ORGATEC und dem Wirtschaftsmagazin WirtschaftsWoche gemeinsam mit dem Institut für Arbeitswissenschaft der TU Darmstadt, prämiert zukunftsweisende Bürokonzepte, die neben ihrer gestalterischen Qualität die Effizienz und Flexibilität der Arbeitsorganisation steigern, neue Wege der Kommunikation eröffnen, die Motivation der Mitarbeiter erhöhen sowie Ressourcen schonen und im Einklang mit der Natur stehen. 

Das zukunftsweisende Bürokonzept setzen Trennwand- und Akustiksysteme von Strähle um. In den Fluren sorgen Ganzglaswände für Transparenz. In den Besprechungsräumen verbindet das flächenbündige System 2300 hohe Schallschutzwerte mit kommunikativen Blickbezügen und sorgt dank integrierter Jalousien für Rückzugsgebiete.

Mehr lesen

Weitere Projekte

Zur Inspiration finden Sie hier weitere Projektbeispiele mit unseren Trennwand-, Akustik- und Raum-in-Raum-Lösungen.

Für den Newsletter anmelden