Menu
Suche
Login

Wirtschaftskammer Österreich, Wien

WKO C1 Office

Bauherr WKO Immobilienmanagement GmbH
Architekt Architektur-Consult ZT GesmbH
Fotograf

Michael Hedl objektiv.gesehen
Trennwandsysteme 3500
Türsysteme 64 mm Volltüren

In der Wirtschaftskammer Österreich entstanden auf etwa 1.800m² neue Bürostrukturen. Die hohen technischen und räumlichen Anforderungen des Auftraggebers spiegeln sich in der Gestaltung einer vielseitigen Bürolandschaft wieder. Auf kleinem Raum wurden Decken angehoben, mehrere neue Dachöffnungen zur Belichtung geschaffen und bespielbare Innenhöfe für einen Außenraumbezug eingefügt. Die Bürostruktur gliedert sich in Großraumarbeitsplätze, Einzelbüros, Besprechungs- und Sozialbereiche. Die Ganzglaswände der Büroflächen wurden von Inside mit dem doppelverglasten System 3500 mit weißen Profilen umgesetzt. 


Die Reduktion auf das Wesentliche bei maximaler Transparenz und hohem Schallschutz zeichnet das Trennwandsystem aus. Das doppeltverglaste Ganzglassystem ohne Vertikalpfosten sorgt für ein elegantes Ambiente und eignet sich besonders für Flurbereiche. 

Durch die raumhohe Verglasung der Trennwände werden die Kommunikationszonen im Inneren maximal mit Tageslicht versorgt. Für alle Geschosse wurde das System in Verbindung mit weißen Volltüren gewählt. Die Schalterelemente wurde hierbei im Türseitenteil integriert. 

Mehr lesen

Weitere Projekte.

Zur Inspiration finden Sie hier weitere Projektbeispiele mit unseren Trennwand-, Akustik- und Raum-in-Raum-Lösungen.

Für den Newsletter anmelden